Mittwoch, 23. August 2017
Notruf: 112   FF Schwandorf
Technische Hilfeleistung
Einsatzart Technische Hilfeleistung
Kurzbericht Technische Hilfeleistung - Schwerer Verkehrsunfall (
Einsatzort A 93 zw. Schwandorf - Nord und Mitte
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Montag, 10.04.2017, um 23:28 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Bei der Alarmierung über die ILS hieß es " Schwerer Verkehsrunfall, Personen eingeklemmt ".

Auf der A 93 zwischen der Auufahrt Nord und  der Ausfahrt Schwandorf Mitte, war ein Pkw unter das Heck eines Sattelzuges gekracht. Bereits auf der Anfahrt erhielten wir die Meldung, dass zwei Personen in dem Fahrzeug eingeklemmt seien.

An der Einsatzstelle wurde nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst unverzüglich mit den Rettungsmaßnahmen begonnen. Mittels Büffelheber wurde der Auflieger und durch Unterbaumaterial das verunfallte Fahrzeug stabilisiert.

Anschließend wurde mit dem hydraulischen Rettungsgerät ( das Dach wurde zur besseren Versorgung abgenommen ) die Bergung der Personen eingeleitet. Nach kurzer Zeit konnte die erste Person bereits dem Rettungsdienst übergeben werden. Pünktlich mit der Landung des Rettungshubschraubers ( Christoph Regensburg ), war es uns auch gelungen die zweite Person aus dem Fahrzeug befreien.

Unsere weiteren Aufgaben bestanden darin, die A 93 komplett zu sperren und den Verkehr auszuleiten, sowie die Fahrbahn aud einer Länge von ca. 400m zu Reinigen.

Unterstützt wurden wir bei der Sperrung der Autobahn durch die Kameraden der FF Schwarzenfeld.

Nachdem der verunfallte Pkw aufgelden, sowie die Einsatsztelle wieder gefahrlos passierbar war, konnten wir nach ca. 2 Stunden die Einsatzstelle verlassen und für den fließenden Verkehr die Autobahn wieder freigeben.

Polizei, Rettungsdienst, Notarzt und Rettungshubschrauber waren ebenfalls vor Ort.

Bericht: FF Schwandorf

Presselink   
Einsatzfotos
Einsatzort
Mitglied werden

Euer Helm liegt bereit

Die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf steht rund um die Uhr für Sie bereit. Vielleicht benötigen auch Sie einmal unsere Hilfe! Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit, werden auch Sie förderndes oder aktives Mitglied Ihrer Feuerwehr. Euer Helm liegt bereit!

> Antrag <

Hände ans Steuer

Hände ans Steuer

Rauchmelder

Rauchmelder