Montag, 22. Mai 2017
Notruf: 112   FF Schwandorf

Feuerwehr im Einsatz


Liebe Schwandorferinnen und Schwandorfer,

ich möchte mich heute mal mit einem Anliegen an sie wenden.  Wir die Feuerwehr Schwandorf haben im Schnitt ca. 250-300 Einsätze jeglicher Art pro Jahr und werden hierbei im „Stillen Alarm“ der für sie nicht hörbar (Im Gegensatz zu einer Sirene) ist, alarmiert.

 

Nach diesem Alarm müssen wir von unseren  Arbeitsstellen, Zuhause oder wo immer wir uns gerade befinden, schnellstmöglich im Gerätehaus einfinden, da es sehr oft leider in unserem Bereich auf Minuten ankommt - sei es im Bereich der Brandbekämpfung, Menschrettung oder bei der Abwehr von Schäden für Menschen, Tieren oder der Natur - um bestmögliche Hilfe zu leisten.


Die Kameradinnen und Kammeraden  verwenden deshalb einen gelben / weißen Dachaufsetzer mit der Aufschrift „ Feuerwehr im Einsatz“, um andere Verkehrsteilnehmer draufhinzuweisen, dass sie sich in einer Einsatzlage befinden.

Dieser Dachaufsetzer hat jedoch keinerlei rechtlichen Vorteile/ Befugnisse im Straßenverkehr, was von uns auch gar nicht gewünscht ist.  Mein Wunsch wäre es, sollten sie auf so ein Fahrzeug treffen, diesem nach Möglichkeit, wenn es Problem- und Gefahrenlos von statten geht, evtl. Vorfahrt bzw. freie Fahrt zu gewähren.

Nur dann können wir Gewährleisten auch Zukünftig, schnellstmögliche Hilfe - die jeder Bürger von Schwandorf mal brauchen könnte - zu leisten. Ich danke Ihnen im Namen der Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr und natürlich auch im Namen der Leute, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Mösbauer
Stadtbrandinspektor und 1. Kdt der Feuerwehr Stadt Schwandorf

Drucken E-Mail


Mitglied werden

Euer Helm liegt bereit

Die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf steht rund um die Uhr für Sie bereit. Vielleicht benötigen auch Sie einmal unsere Hilfe! Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit, werden auch Sie förderndes oder aktives Mitglied Ihrer Feuerwehr. Euer Helm liegt bereit!

> Antrag <

Hände ans Steuer

Hände ans Steuer

Rauchmelder

Rauchmelder