Freitag, 17. November 2017
Notruf: 112   FF Schwandorf
Technische Hilfeleistung
Einsatzart Technische Hilfeleistung
Kurzbericht Technische Hilfeleistung - Ölspur
Einsatzort Weinbergstraße / Jahnstraße
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Sonntag, 29.10.2017, um 09:50 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Bei der Alarmierung über die ILS hieß es " Ölspur beseitigen ". Beim Eintreffen an der Einsatzstelle zog sich eine Spur aus Öl von der Weinbergstraße über die Jahnstraße bis hin zum Grillparzerplatz. Nachdem die Straße nass war, verteilte sich das Öl über die komplette Fahrbahnbreite. Mit Hilfe von Bindemittel wurde diese beseitigt. Der Straßenlastträger ( Bereitschaft Bauhof Schwandorf ) wurde verständigt um eine Beschilderung aufzustellen, zugleich verständigte dieser eine Kehrmaschine um das aufgebrachte Bindemittel wieder zu beseitigen. Die Polizei war ebenfalls vor Ort.

Bericht: FF Schwandorf 

Einsatzfotos
Mitglied werden

Euer Helm liegt bereit

Die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf steht rund um die Uhr für Sie bereit. Vielleicht benötigen auch Sie einmal unsere Hilfe! Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit, werden auch Sie förderndes oder aktives Mitglied Ihrer Feuerwehr. Euer Helm liegt bereit!

> Antrag <

Hände ans Steuer

Hände ans Steuer

Rauchmelder

Rauchmelder