Dienstag, 19. Oktober 2021
Notruf: 112   FF Schwandorf

Löschgruppenfahrzeug LF20

29. Juni 2021: Das neue LF20 wurde ausgeliefert

Löschgruppenfahrzeuge 20 beweisen in jeder Hinsicht Größe. Nicht nur mit Wassertank, Pumpenleistung und Umfang der Beladung. Durch hervorragende Konzeption und viele technische Details machen diese Erstangriffsfahrzeuge zu etwas ganz Besonderem.

Fahrzeughersteller:  MAN 
Aufbauhersteller:  Fa. Lentner
Typ:  TGM 18.340 4x4 BB, Radstand 4200mm, Schaltgetriebe
Schadstoffklasse:  Euro 5
zul. Gesamtgewicht  16.000 kg
KFZ Kennzeichen:  SAD-F 4101
Leistung:  kW / PS - 240 / 340 
Baujahr:  2021
Besatzung:  1 / 8
Pumpe:  Feuerlöschkreiselpumpe, mind. FPN 10-2000 (2.000 l/min bei 3 m Saughöhe und 10 bar Ausgangsdruck)
Tankinhalt:  2.500 l Wasser; 120 l Schaum
Funkrufname:  Florian Schwandorf 41/1

Ausrüstung:

- pneumatisch abklappbare Tritte Mannschaftsraum
- zwei PA im Mannschaftsraum, zwei weitere im Geräteraum
- Stromerzeuger 13,2 kVA
- Akku Lüfter RAMFAN Akkulüfter Ex 50Li
- Säbelsäge akkubetrieben
- Schnellangriff 50m
- Hygieneboard
- Dachwerfer klappbar montiert
- LED Beleuchtung Umfeld, Mannschaftsraum
- pneumatischer Lichtmast im Bereich Mannschaftsraum, drehbar und schwenkbar
- Schnellangriff: 30 m Druckschlauch S32 (optional S25 mit 50 m) oder 2x C-Schlauch in Buchten
- B-Schlauch: 14x B75-20, gerollt und optional in B-Tragekörben
- C-Schlauch: 12x C42-15, gerollt und optional in C-Tragekörben
- Saugschlauch: 4x A-1500-K
- Leiter: 4-teilige Steckleiter
- Norm-Beladung: DIN 14530-11 (LF 20)

  • FF_LF20_30_06_2021-2
  • FF_LF20_30_06_2021-1
  • FF_LF20_30_06_2021-3
  • FF_LF20_30_06_2021-4
  • FF_LF20_30_06_2021-5
  • FF_LF20_30_06_2021-6
  • FF_LF20_30_06_2021-7
  • FF_LF20_30_06_2021-8

Fotos: Georg Tropper

 

Drucken E-Mail

Mitglied werden

Euer Helm liegt bereit

Die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf steht rund um die Uhr für Sie bereit. Vielleicht benötigen auch Sie einmal unsere Hilfe! Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit, werden auch Sie förderndes oder aktives Mitglied Ihrer Feuerwehr. Euer Helm liegt bereit!

> Antrag <

Hände ans Steuer

Hände ans Steuer

Rauchmelder

Rauchmelder

 

 

 

 

Ab 1. Januar 2018 gilt Rauchmelderpflicht für alle Wohngebäude

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.